Spanischkurs

Dies sind die Spanischkurse, die wir an unseren Schulen auf Teneriffa und Gran Canaria anbieten: (Alle Intensivkurse beginnen jeden 1. und 3. Montag im Monat)

estrella naranja pantallaSpanisch Intensivkurs: (4 Unterrichtseinheiten)
Die Intensivkurse sind ein fester Bestandteil unseres Standardprogramms und variieren zwischen drei und sechs Unterrichtsstunden täglich. Es werden je nach Leistungsstand unterschiedliche Kurse angeboten.
Das Lehrprogramm zu diesen Kursen wurde sorgfältig ausgearbeitet, um einen intensiven und progressiven Kursverlauf zu gewährleisten. Dabei wird auf ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Sprachfertigkeit, Sprachverständnis und der Vertiefung der neu eingeführten Themen geachtet. Tägliche Hausaufgaben, die den Lernprozess unterstützen, werden in den Unterricht mit integriert.
Die Kurse für Fortgeschrittene beinhalten auch Unterrichtsstunden zur Einführung in die Kultur, Geschichte und Geografie Spaniens.
An den Kursen nehmen maximal 6 Personen teil.

estrella azul pantallaSpanisch-Bildungsurlaub: Intensivkurs MAX (6 Unterrichtseinheiten täglich)
Der Intensivkurs MAX ist aufgebaut wie ein üblicher Spanisch-Intensivkurs.
Der Unterschied liegt darin, dass der MAX-Sprachkurs als Bildungsurlaub (Hamburg) anerkannt ist. Laut Gesetz muss dieser Kurs täglich über 6 Unterrichtsstunden laufen.
In der Regel können Sie bei Ihrem Arbeitgeber einen Antrag für Bildungsurlaub einreichen. Ihnen stehen jährlich 5 Arbeitstag für eine Fortbildungsmassnahme zur Verfügung. Diese können auch im Ausland in Anspruch genommen werden. Übrigens kann man maximal 10 Tage dieses bezahlten Urlaubs nehmen, nämlich wenn man zwei Jahre zusammenzieht. Und wenn Sie Glück haben, erstattet der Arbeitgeber sogar die Kursgebühren.
Verbinden Sie das Angenehme mit dem Nützlichen: Sechs Stunden Unterricht sind zwar anstrengend, dafür können Sie sich aber am Nachmittag in der Sonne auf der Plaza bei einem Kaffee schnell wieder erholen.
Machen Sie einen Bildungsurlaub auf Teneriffa !

estrella rosa papelTourismus Spanischintensivkurs (5 Unterrichtseinheiten täglich):
Spanisch lernen und die Tourismusbrache auf Teneriffa kennenlernen…
Es werden je nach Leistungsstand unterschiedliche Kurse angeboten.
Das Lehrprogramm zu diesen Kursen wurde sorgfältig ausgearbeitet, um einen intensiven und progressiven Kursverlauf zu gewährleisten. Dabei wird auf ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Sprachfertigkeit, Sprachverständnis und der Vertiefung der neu eingeführten Themen geachtet. Es werden die hiesigen Gegebenheiten vorgestellt und das spanische Fachvokabular für die Tourismusbranche erarbeitet. Sie werden lernen, wie man an der Rezeption mit Gästen spricht (check.in/out, Hotelinformationen, Wegbeschreibungen, Reservierungen, upselling skills…) oder wie man am Telefon Informationen über eine touristische Einrichtung weitergibt. Tägliche Hausaufgaben, die den Lernprozess unterstützen, werden in den Unterricht mit integriert.

estrella verde pantallaBusiness Spanischintensivkurs (5 Unterrichtseinheiten täglich):
Die Intensivkurse “business Spanisch” laufen über 5 Unterrichtsstunden täglich. Es werden je nach Leistungsstand unterschiedliche Kurse angeboten.
Das Lehrprogramm zu diesen Kursen wurde sorgfältig ausgearbeitet, um einen intensiven und progressiven Kursverlauf zu gewährleisten. Dabei wird auf ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Sprachfertigkeit, Sprachverständnis und der Vertiefung der neu eingeführten Themen geachtet. Tägliche Hausaufgaben, die den Lernprozess unterstützen, werden in den Unterricht mit integriert.
Es werden Themen behandelt, die den Bereich Geschäftsbeziehungen bzw. “empresariales” und “económicas” betreffen.
Die Kurse für Fortgeschrittene beinhalten neben dem Fachvokabular auch Unterrichtsstunden zur Einführung in die Kultur, Geschichte und Geografie Spaniens.

estrella naranja pantallaSprachkurse für Senioren (verschiedene Möglichkeiten):
Für unsere älteren Schüler bieten wir spezielle Sprachkurse an, in denen wir unser Hauptaugenmerk auf die gesprochene Sprache richten. Den Lernrhythmus und das Tempo passen wir dabei individuell an unsere Schüler an.
Diese Sprachkurse bestehen aus verschiedenen Modulen und Themenbereichen des Alltags. Das Lehrmaterial ist eine Mischung aus der traditionellen und modernen Methodik. So erklären wir die Sprache, damit die Schüler ihre Anwendung verstehen und lassen das “Auswendig lernen” aussen vor.
Kurse: wann und wie oft…?
Wie auch unsere anderen Langzeit Sprachkurse, finden die normalen Senioren-Gruppenkurse zweimal wöchentlich mit jeweils 2 Unterrichtstunden statt. Natürlich bieten wir auch für unsere älteren Schüler Privatkurse und Intensivkurse (á 3 Unterrichtsstunden täglich) an.
Sprachreisen, Sprachurlaub.
Seniorenreisen plus Sprachunterricht halten im Alter geistig fit und beweglich! Viele Rentner reisen gerne, oft sogar mehrere Male im Jahr. Was liegt da näher als Gehirnjogging im sonnigen Süden zu betreiben, z.B. im Sprachurlaub auf Teneriffa. Dort haben Sie beides: Urlaub und Spanisch lernen.
Spanisch lernen in typischen Situationen.
Wir bieten allen Schülern auch die gemeinsame Freizeitgestaltung, wie Restaurantbesuche, Wanderungen oder den Besuch von kulturellen Veranstaltungen an. So lernt man besonders gut! Das Erlernte wird mit Hilfe des Sprachlehrers aktiv umgesetzt und die spanische Sprache wird so optimal in Ihr alltägliches Leben integriert.
Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.
Für Schüler, die den Unterricht bei sich zu Hause wünschen, kann dies auch nach Absprache vereinbart werden. Spanisch lernen in entspannter Atmosphäre – so ist der Spass an der Sprache garantiert.
Wenn Sie nicht alleine mit dem Lehrer lernen möchten, tun Sie sich vielleicht einfach mit Ihren Nachbarn zusammen…
Denn wer, der sich länger hier auf Teneriffa aufhält, möchte nicht endlich ein paar Sätze spanisch sprechen können oder seine vorhandenen Spanisch-Kenntnisse auffrischen…?
Auf unsere Seniorenkurse legen wir seit 1993 besonderen Wert und haben in dieser Zeit viel Erfahrungen sammeln können, die in den Unterrichtsaufbau einfließen.
Die Kurse gibt es ab zwei Wochen bis zu mehreren Monaten, für die, die die Sonne der Kanaren dem heimischen Winter vorziehen.

Alle Intensivkurse beginnen jeden 1. Und 3. Montag des Monats.
Es werden maximal 6 Schüler pro Kurs zugelassen.

estrella azul pantallaLangzeitkurse (2xwöchentlich á 90 Minuten):
Unter Langzeitkursen verstehen wir Kurse, die das ganze Jahr über durchgeführt werden. Die Kurse finden 2 mal wöchentlich statt und verfügen über eine jeweilige Unterrichtsdauer von 1.5 Stunden (90 Min.) Es bedeutet nicht, dass Sie das gesamte Jahr an diesem Kurs teilnehmen müssen. Sie können jederzeit ein- oder aussteigen und sind nicht an die Laufzeiten der Kurse gebunden. Die Gruppenkurse bestehen aus max. 10 Teilnehmern. Sollten Sie in einer Gruppe sein, die Ihnen nicht gefällt, die schon zu weit oder nicht weit genug ist, können Sie jederzeit die Gruppe wechseln. Wichtig ist, dass es Ihnen Spass macht, den nur dann kann ein guter Lernerfolg erreicht werden.
Das Niveau unserer Kurse ist aufgeliedert in:
• Kurse für Anfänger (A1)
• Kurse für Anfänger mit Vorkenntnissen (A1)
• Mittelstufenkurse (A2)
• Fortgeschrittenenkurse (B1)
• Konversationskurse (B1-B2-C1)
Wir bieten ebenfalls spezielle Gruppen- und Einzelunterrichte für Senioren an. Es gibt sowohl Termine tagsüber als auch Abendkurse.
Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, einen individuellen Einzelunterricht zu vereinbaren, der konkret auf die Bedürfnisse des Schülers/ der Schüler zugeschnitten wird und zeitlich individuell von dem Schüler/den Schülern festgelegt werden kann.
Vor der Kurseinschreibung führen wir ein individuelles Gespräch mit unseren Schülern, um den jeweiligen Wissenstand festzustellen und die Einstufung in den adäquaten Kurs vorzunehmen.